Samstag, 22. September, 19 Uhr,  Stadthalle Buchen

Sonntag, 23. September, 17 Uhr, Stadthalle Eberbach

Mit Werken von Luigi Boccherini, Claude Debussy, Oleg Bogod, George Gershwin und Richard Wagner.

Solist ist der russisch-israelische Saxophonist André Tsirlin, der 2014 sein Solo-Debut an der New Yorker Carnegie Hall gab. Die musikalische Leitung obliegt dem ehemaligen GMD des Orchesters der Stadt Heidelberg, dem heute weltweit tätigen Dirigenten Thomas Kalb.

Die „Junge Philharmonie Neckartal-Odenwald“ wird von den Musikschulen Buchen, Eberbach, Mosbach und Walldürn getragen. Unterstützt wird das Orchester durch die Sparkasse Neckartal-Odenwald und die Stiftergemeinschaft Sparkasse Neckartal-Odenwald.

Karten im Vorverkauf Eintrittskarten (10 €/ermäßigt 5 €) gibt es in den beteiligten Musikschulen, in den Hauptstellen der Sparkasse Neckartal-Odenwald und unter  www.spk-ntow.de/jpno