Archiv

Blockflöte

Die Blockflöte ist eines der ältesten Blasinstrumente und zeichnet sich durch einen weichen und warmen Holzklang aus. Kinder ab ca. 6 Jahren beginnen zunächst mit der Sopranblockflöte im Einzel- oder Kleingruppenunterricht, wo sie spielerisch den fachgerechten Umgang mit dem Instrument und seiner Musik erlernen. Nach ca. 2 Jahren Unterricht wird dann auf der etwas größeren Altblockflöte musiziert. Mit beiden Instrumenten entdecken die Kinder die ersten barocken Originalwerke, spannende zeitgenössische Stücke oder schwungvolle jazzig-poppige Hits. Später können Tenor- und Bassblockflöten hinzukommen. Es werden ausschließlich Instrumente mit barocker Griffweise verwendet.

Lehrkräfte: Magdalena Afifi, Kjell Pauling, Susanne Schulz
Unterrichtsorte: Daudenzell, Elztal, Haßmersheim, Mosbach, Obrigheim, Schefflenz

Weitere Informationen

Kjell Pauling
Fachberater für Blockflöte
Blockflöte, Elementare Musik
06261-6742076
kpauling(at)t-online.de