Archiv

Violoncello

Das Violoncello hat einen schönen warmen Ton, der der menschlichen Stimme sehr nahe kommt und einen großen Tonumfang, vom Bass bis zum höchsten Diskant. Im Ensemble übernimmt das Violoncello häufig die Bassstimme, hat aber auch oft sehr gesangliche Melodiestellen. Im Unterricht erlernt man schrittweise die Tonerzeugung mit dem Bogen, das Streichen der leeren Saiten, eine lockere Haltung und das richtige Greifen der Finger. Zeitgemäße, stilübergreifende Literatur von Barock bis Pop und die Möglichkeit, mit anderen zusammen zu spielen, machen das Violoncello zu einem sehr interessanten Instrument ab 6 Jahren.

Lehrkräfte: Felix Schönfeld, Toshio Yamamura

Unterrichtsorte: Haßmersheim, Mosbach

Weitere Informationen

Musikschule Mosbach e.V.
Bleichstraße 1
74821 Mosbach
Tel 06261 918960
Fax 06261 918969
info(at)musikschulemosbach.de

Sekretariat
Mo – Fr: 09 – 12 Uhr
Di + Do: 14 – 17 Uhr