Konzertfahrt der Flötenklasse M. Schmidt

Mai 2, 2022Neuigkeiten0 Kommentare

 

Fortgeschrittene Schülerinnen der  Flötenklasse Martin Schmidt besuchten in Stärke einer Fußballmannschaft inkl. Auswechselspielern mit Eltern, Ehemaligen und Freunden ein Konzert des Heidelberger Frühlings. Emmanuel Pahud (Flöte) und Andreas Ottensamer (Klarinette) musizierten in der Neuen Aula mit der „Kammerakademie Potsdam“ u.a. Werke von Mendelssohn, Saint-Saens und Poulenc. Beide Solisten sind in ihrem Fach Ausnahmeerscheinungen des internationalen Konzertgeschehens. Sie beeindruckten neben der instrumentalen Brillanz mit kammermusikalisch lebendigem und empfindsamem Spiel. Nach dem Konzert ergab sich für diejenigen, die noch vor Ort waren, Gelegenheit zur Begegnung mit den Solisten. Unser Bild (privat) zeigt einige der mitgereisten Schülerinnen, Martin Schmidt  und Emmanuel Pahud (ganz rechts).