Archiv

Musikalische Früherziehung

Die frühe Beschäftigung mit Musik soll die musikalischen Fähigkeiten des Kindes entwickeln und fördern sowie die Begabungsrichtung erkennen lassen. Ziele sind das Musizieren und Experimentieren mit elementaren Instrumenten sowie gemeinsames Singen und Tanzen. Die aktive Auseinandersetzung mit Musik, Sprache, Bewegung und Materialien

  • regt Kreativität und soziale Kompetenzen an
  • fördert Aufmerksamkeit und Konzentration
  • stärkt Phantasie und Ausdrucksfähigkeit
  • übt rhythmische Sicherheit
  • fördert Sinneswahrnehmung und Motorik
  • schafft Vorkenntnisse für den künftigen Instrumentalunterricht.

Lehrkräfte: Gabriele Brauch, Svenja Eberle, Katharina Glenz, Helen Kemmerer, Anna-Lena Kolbenschlag, Simone Schäfer, Susanne Schulz, Thomas Stalter

Unterrichtsorte: Binau, Daudenzell, Diedesheim, Elztal, Fahrenbach, Haßmersheim, Hochhausen, Mosbach, Neckarzimmern, Neunkirchen, Schefflenz

Weitere Informationen

Michael Diedrich
Fachberater für Elementare Musik
Gitarre
06261-918964
diedrich(at)musikschulemosbach.de